1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. 2:0 trotz Rot gegen Klos: Arminia schafft die Überraschung

  6. >

Serra und Okugawa treffen beim Sieg in Leipzig - positive Corona-Tests  bestätigt

2:0 trotz Rot gegen Klos: Arminia schafft die Überraschung

Leipzig/Bielefeld

Arminia Bielefeld hat die große Überraschung geschafft. Der Tabellenvorletzte der Fußball-Bundesliga gewann am Samstag mit 2:0 (0:0) beim hohen Favoriten RB Leipzig - und das in Unterzahl. Fabian Klos sah Rot (70.). Zudem musste der DSC im letzten Spiel des Jahres auf zwei Stammkräfte verzichten, die sich aufgrund positiver Corona-Tests in häusliche Quarantäne begeben mussten.   

Von Dirk Schuster

Wie befreit: Arminias Trainer Frank Kramer jubelt nach dem Abpfiff. Foto: Thomas F. Starke

Keeper Stefan Ortega Moreno und Kapitän  Manuel Prietl konnten die Reise nach Sachsen nicht mit antreten. "Das Duo hat sich nach einem positiven Befund im Rahmen einer standardisierten Reihentestung umgehend in häusliche Quarantäne begeben", teilte Arminia kurz vor dem Anpfiff mit. DSC-Trainer Frank Kramer sagte im TV-Sender "Sky", dass die anderen für die zwei "in die Bresche springen müssen". 

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE