1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Dsc
  4. >
  5. Andrade schließt Arminias Abwehr-Lücke

  6. >

Neuer Innenverteidiger gefunden

Andrade schließt Arminias Abwehr-Lücke

Bielefeld

Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld ist auf der Suche nach einem neuen Innenverteidiger offenbar einmal mehr in Österreich fündig geworden. So dürfte in Kürze die Verpflichtung von Andrés Andrade vom Erstligisten Linzer ASK bekanntgegeben werden. Andrade besitzt dort noch einen Vertrag bis 2024. Es heißt, dass eine Ablösesumme in Höhe von gut einer Million Euro für den 22-Jährigen fällig wird.

Von Dirk Schuster

Andrés Andrade wechselt aus Linz nach Bielefeld. Foto: imago

Bedarf im Abwehrzentrum war entstanden, weil Mike van der Hoorn kurzfristig vom DSC zum niederländischen Erstligisten FC Utrecht wechselte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!