1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Dsc
  4. >
  5. Arminia begrüßt Wimmer

  6. >

Transfer des Mittelfeldspielers ist nun offiziell

Arminia begrüßt Wimmer

Bielefeld

Einen Tag nach der Verpflichtung von Robin Hack (22) hat Arminia Bielefeld auch den Transfer von Patrick Wimmer bestätigt.

Von Dirk Schuster

Patrick Wimmer erhält bei Arminia einen Vertrag bis 2025. Foto: Thomas F. Starke

Der 20 Jahre alte Österreicher kommt von Austria Wien zum DSC. Er unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2025. Über die Ablösemodalitäten wurde wie bei Hack (kommt vom 1. FC Nürnberg) Stillschweigen vereinbart. Nach WESTFALEN-BLATT-Informationen muss Arminia rund 700.000 Euro an den österreichischen Erstligisten überweisen.

„Mit Patrick haben wir einen jungen Spieler für uns gewonnen, der trotz seines Alters bereits auf reichlich Erfahrung in der österreichischen Bundesliga blicken kann. Mit seiner Flexibilität im offensiven Mittelfeld wird er uns weiterhelfen“, sagt DSC-Sport-Geschäftsführer Samir Arabi.

Arminia-Cheftrainer Frank Kramer bezeichnet Wimmer als einen technisch starken, beweglichen und schnellen Spieler, der auf mehreren Positionen im Mittelfeld einsetzbar sei.

„Die Gespräche sind gut verlaufen, das Umfeld passt. Ich fühle mich sofort wohl hier“, äußert Wimmer, der bei den Ostwestfalen auf seine Landsleute Manuel Prietl, Christian Gebauer und Alessandro Schöpf trifft.

Startseite