DSC-Profis finden Abwechslung in der Quarantäne – Köln-Coach eröffnet Psychospielchen

Arminia kocht, Funkel stichelt

Bielefeld

Während sich die Profis von Arminia Bielefeld auf das Saisonfinale beim VfB Stuttgart vorbereiten, hat der Trainer des Konkurrenten 1. FC Köln schonmal die Psychospielchen eröffnet.

Von Jens Brinkmeier

Super Stimmung: Fabian Klos, Ritsu Doan und Cedric Brunner (von links) haben Spaß. Foto: Thomas F. Starke/DSC Arminia

Friedhelm Funkel, Coach des Tabellenvorletzten (30 Punkte), sagte nach dem 0:0 seiner Mannschaft bei Hertha BSC im Sport1-Doppelpass, durch den geholten Punkt „ist der Druck auf Bielefeld wesentlich höher geworden“. Die Arminen haben zwei Zähler mehr als Köln und wären bei einem Sieg in Stuttgart unabhängig von den Ergebnissen der Konkurrenten gerettet. Der Druck in Köln ist sicher nicht geringer.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!