1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. Arminia spät geschlagen

  6. >

0:1 bei Union: Klos und Hack vergeben den Siegtreffer, dann schlägt Behrens eiskalt zu - Berlin-Profi Baumgartl bewusstlos

Arminia spät geschlagen

Berlin

Für den DSC Arminia Bielefeld wird es in der Fußball-Bundesliga zunehmend ungemütlicher. Am Samstag verloren die Ostwestfalen mit 0:1 (0:0) beim 1. FC Union Berlin und sind auch nach sechs Spieltagen weiter ohne Sieg. Das Tor für die Eisernen erzielte Kevin Behrens in der 87. Minute. 

Wenn Freunde zu Gegnern werden: Armine Fabian Klos (Mitte) gegen Unions Andreas Voglsammer (links) Foto: Thomas F. Starke

Union-Trainer Urs Fischer setzte gegen Arminia - ausgerechnet gegen Arminia (!) - zum ersten Mal in dieser Sasion von Beginn an  auf Andreas Voglsammer. Vor dieser Spielzeit war der Angreifer aus  Bielefeld  nach Berlin gewechselt. Bei der vorherigen 2:4-Niederlage in Dortmund war dem gebürtigen Rosenheimer sein erstes Saisontor für die Köpenicker  gelungen. Und nun also sein Startelfdebüt direkt gegen seinen Ex-Klub, dessen Trikot er von Januar 2016 bis Juni 2021 getragen hatte. Er nahm den Platz von Levin Öztunali ein.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!