1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. Arminia-Trainer Frank Kramer: Rückendeckung "tut gut"

  6. >

DSC-Coach freut sich über die Aussagen von Finanz-Geschäftsführer Markus Rejek

Arminia-Trainer Frank Kramer: Rückendeckung "tut gut"

Bielefeld

Arminia Bielefelds Trainer Frank Kramer freut sich über die Rückendeckung von DSC-Finanz-Geschäftsführer Markus Rejek. "Das tut natürlich schon gut. Ich bin sehr dankbar  für die Unterstützung", sagte der 49-Jährige zwei Tage vor dem Fußball-Bundesliga-Heimspiel gegen Borussia Dortmund (Samstag, 15.30 Uhr, Schüco-Arena).

Von Dirk Schuster

Arminia-Trainer Frank Kramer (49) Foto: Thomas F. Starke

Kramer sieht diese Unterstützung gleichzeitig aber auch "als Verpflichtung an, alles dafür zu tun und alle Energie darauf zu verwenden, dieses Vertrauen, das von Markus ausgesprochen wurde, auch zu rechtfertigen". Arminia belegt nach acht Spieltagen den vorletzten Tabellenplatz und hat noch keine Partie gewonnen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE