1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. Bei Mast scheint alles offen

  6. >

Rückkehr zum KSC oder neuer Vertrag bei Arminia – England-Angebot für Klos?

Bei Mast scheint alles offen

Bielefeld (WB). Nach Alexander Schwolow, der zurück zum SC Freiburg geht, könnte auch der zweite ausgeliehene Spieler Arminia Bielefeld verlassen.

Jens Brinkmeier

Für wen stürmt Dennis Mast in der kommenden Saison? Foto: Thomas F. Starke

Dennis Mast, für eine Saison vom Karlsruher SC nach Ostwestfalen gekommen, hat sich bei Facebook geäußert. Montagabend, kurz nachdem Karlsruhe den Bundesligaaufstieg gegen den Hamburger SV verpasst hatte, schrieb der 22-Jährige in dem sozialen Netzwerk: »(...) Ich will mich einfach für diese unfassbar geile, emotionale und einmalige Saison mit all ihren Höhepunkten bedanken und bin froh, ein Teil davon gewesen zu sein. Arminia Bielefeld und vor allem die Fans haben einen Platz in meinem Fußballer-Herz erobert.«

Ein Abschiedsgruß? Arminias Sportchef Samir Arabi sieht das nicht so. »Es ist noch keine Entscheidung gefallen. Bei allem Interesse unsererseits an einer Verpflichtung von Dennis wollen wir dem KSC nach dem verpassten Aufstieg Zeit gönnen«, sagte Arabi gestern.

Abschied von Kostmann

Bei Marco Kostmann deutet sich derweil ein Abschied an. Der Torwarttrainer hat nach Informationen dieser Zeitung um Auflösung seines Vertrages gebeten. Kostmann soll Torwartkoordinator beim Erstligisten Hamburger SV werden. Der 49-Jährige, seit 2011 beim DSC, wäre damit auch in der Nähe von  seinem Sohn Kennet (19), dessen Wechsel vom DSC zum Regionalligisten VfB Lübeck vor einigen Tagen bekannt wurde. Angeblich wäre nach Kostmanns Abschied die Rückkehr eines alten Bekannten möglich: Thomas Schlieck, der bereits von 1999 bis 2011 Torwarttrainer bei Arminia war und derzeit bei RB Leipzig tätig ist. Dorthin wechselt der Ex-Arminenkeeper Frederik Gößling (37) von Greuther Fürth als neuer Torwarttrainer. Schlieck (45) gilt als Entdecker von Torhüter Stefan Ortega (22), über dessen Rückkehr von 1860 München zum DSC zuletzt  spekuliert wurde.

Viel spekuliert wird auch über Fabian Klos. Arminias Stürmer Nummer eins soll nun ein Angebot aus England vorliegen haben. Die Verhandlungen über seine vorzeitige Verlängerung des bis 2016 gültigen DSC-Vertrages stocken. Klos will dem Vernehmen nach deutlich mehr Geld als Arminia ihm derzeit anbietet.

Unterdessen hat Arminia gestern bekanntgegeben, dass Sebastian Hille von der kommenden Saison an Co-Trainer der U19 (Westfalenliga) wird. Der 34-Jährige, der seine Karriere mit dem Aufstieg in die 2. Liga beendet hatte, assistiert Carsten Rump (34).

Der erste von zwei Gegnern für ein Testspiel im österreichischen Trainingslager steht inzwischen auch fest: Der DSC spielt am 8. Juli gegen Austria Klagenfurt.

Startseite
ANZEIGE