1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. Gut ist manchmal nicht gut genug

  6. >

Arminia zwischen Pokalaus in Mainz und dem Ligaspiel gegen den FSV – Lob und Kritik nach starkem Auftritt

Gut ist manchmal nicht gut genug

Mainz/Bielefeld

Sie hatten gut gespielt, sie hatten endlich einmal (früh) in Führung gelegen und waren dann nach dem Rückstand noch mal zurückgekommen, erstmals seit dem Erstrundenpokalspiel beim Viertligisten Bayreuth Anfang August war ihnen mehr als ein Tor in 90 Minuten gelungen – aber trotz allem reichte es für die Bielefelder Arminen beim Pokalspiel am Dienstagabend in Mainz nicht zum Sieg.

Von Jens Brinkmeier

Bei den Gegentoren „verteidigen wir es nicht gut“, kritisierte Abwehrchef Amos Pieper. Hier überwindet Karim Onisiwo DSC-Keeper Stefan Ortega Moreno. Foto: Thomas F. Starke

Die Gastgeber setzten sich 3:2 nach Verlängerung durch.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE