1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Dsc
  4. >
  5. Hartel vor dem Arminia-Abschied

  6. >

Verkauf würde zusätzliche Mittel für mögliche Hack-Verpflichtung freisetzen

Hartel vor dem Arminia-Abschied

Bielefeld

257.514 Euro erhält Arminia Bielefeld für den Zweitrundeneinzug im DFB-Pokal. „Wir haben das Weiterkommen rein wirtschaftlich nicht eingeplant“, hatte Sportchef Samir Arabi bereits im Vorfeld der Erstrundenpartie in Bayreuth (6:3) von einer „Zusatzeinnahme“ gesprochen.

Von Dirk Schuster

Marcel Hartel zieht es womöglich in Richtung Hamburg. Foto: Thomas F. Starke

Die Summe könnte helfen, den Transfer von Zweitliga-Mittelfeldspieler Robin Hack (1. FC Nürnberg, Vertrag bis 2023) zu realisieren. Arminia ist stark interessiert, allerdings sollen auch Borussia Mönchengladbach und der FC Augsburg mitbieten. Sollte der Zweitligist FC St. Pauli jedoch den bereits eingefädelten Transfer von DSC-Mittelfeldakteur Marcel Hartel (Vertrag bis 2022) finalisieren, wonach es dem Vernehmen nach aussieht, würde das Arminia zusätzlichen finanziellen Spielraum ermöglichen. Arabi zufolge gebe es sogar „von mehreren Vereinen Interesse an Marcel Hartel“.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE