1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Dsc
  4. >
  5. Kehrt Halfar zur Arminia zurück?

  6. >

Zweitligist soll Interesse an Verpflichtung des Mittelfeldspielers aus Kaiserslautern haben

Kehrt Halfar zur Arminia zurück?

Bielefeld (WB). Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld soll nach WESTFALEN-BLATT-Informationen Interesse an einer Verpflichtung von Daniel Halfar vom Ligarivalen 1. FC Kaiserslautern haben.

Jens Brinkmeier

Bald wieder im Arminia-Dress? Daniel Halfar könnte zurückkehren. Foto: Thomas F. Starke

Gespräche mit dem 29-Jährigen über eine Rückkehr nach Bielefeld gab es bereits, bei den Pfälzern hat der offensive Mittelfeldspielers noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018.

Der FCK war in der vergangenen Saison deutlich unter den Erwartungen geblieben und hatte bis zum Ende in Abstiegsgefahr geschwebt.

Halfars Stationen

Halfar spielte von 2007 bis 2010 bereits in der 1. und 2. Liga für Arminia und kam auf 78 Pflichtspieleinsätze (2 Tore, 7 Vorlagen). Damals war der gebürtige Mannheimer aus Kaiserslautern auf die Alm gewechselt. Von dort ging es 2010 weiter zum TSV 1860 München (bis 2013), ehe der Linksfuß für zwei Jahre zum 1. FC Köln wechselte.

Seit 1. Juli 2015 ist er wieder für die Lauterer am Ball, wo er sich zum Kapitän aufschwang. In der abgelaufenen Saison absolvierte Halfar 25 Spiele (1 Tor). Trainer beim FCK ist seit Anfang des Jahres Norbert Meier, der von Februar 2014 bis Juni 2016 beim DSC arbeitete.

Startseite