1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Dsc
  4. >
  5. Kramer lässt Klos-Rückkehr offen

  6. >

Ob der Kapitän Sonntag in Leverkusen wieder in der Startelf steht, ist ungewiss – Einspruch gegen Sperre von de Medina

Kramer lässt Klos-Rückkehr offen

Bielefeld

Arminia Bielefelds Trainer Frank Kramer hat offen gelassen, ob Kapitän Fabian Klos gegen Bayer Leverkusen wieder in die Startelf zurückkehrt.

 

Gegen Werder Bremen kam Fabian Klos (links) erstmals in dieser Saison von der Bank. Foto: Thomas F. Starke

Der 33 Jahre alte Stürmer stand im Nachholspiel gegen Werder Bremen (0:2) am Mittwoch erstmals in dieser Fußball-Bundesligasaison nicht in der Anfangsformation der akut abstiegsbedrohten Ostwestfalen, kam aber für die letzten rund 30 Minuten in die Partie und zu mehreren Abschlüssen.

„Wir müssen von Spiel zu Spiel gucken, wie kriegen wir es hin, dass wir den Fabi in die richtige Position bringen“, sagte Kramer am Freitag. Gegen Bremen habe der Angreifer dem Tabellen-16. nach seiner Einwechslung „Energie und Leben“ gebracht. Ein Stürmer wie Klos brauche manchmal nur eine Szene oder ein bestimmtes Zeitfenster, um ein Tor zu schießen. „Auch für den Fabi ist es extrem wichtig, dass er den vollen Punch entfalten kann.“ Darüber habe er mit dem Kapitän lange gesprochen.

Fraglich ist im Spiel in Leverkusen am Sonntag (13.30 Uhr/Dazn) der Einsatz des angeschlagenen Außenverteidigers Jacob Laursen. Verzichten muss Bielefeld auf den rot-gesperrten Defensivspieler Nathan de Medina. Verletzt fallen laut Club-Angaben zudem die Ergänzungsspieler Joan Simun Edmundsson und Reinhold Yabo aus. Angreifer Sergio Cordova, der gegen Bremen gefehlt hatte, ist hingegen wieder dabei. Der DFB hat de Medina für drei Spiele gesperrt, der DSC hat gegen das Strafmaß Einspruch eingelegt und wartet auf Rückmeldung.

Bielefeld ist seit sieben Bundesliga-Spielen sieglos und steht auf dem Relegationsplatz. Für Kramer ist das Duell gegen Leverkusen das dritte als Arminia-Coach, seit er die Nachfolge von Aufstiegstrainer Uwe Neuhaus angetreten hat.

Startseite