1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Dsc
  4. >
  5. Mehr Arminia-Fans erlaubt

  6. >

SpVgg Bayreuth lässt zum Pokalspiel 600 Gästeanhänger ins Stadion

Mehr Arminia-Fans erlaubt

Bielefeld

Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld darf noch ein paar mehr Fans zum DFB-Pokalspiel nach Bayreuth mitbringen.

Von Dirk Schuster 

Am 9. März 2020 in Stuttgart durften zuletzt Arminia-Fans ein Auswärtsspiel ihres Teams im Stadion sehen. Foto: Thomas F. Starke

Zum ersten Mal seit dem 9. März 2020 (1:1 im Zweitligaspiel beim VfB Stuttgart) dürfen DSC-Anhänger wieder ein Auswärtsspiel ihrer Mannschaft live im Stadion sehen. Statt 500 sind nun 600 Arminen im Gästebereich des Hans-Walter-Wild-Stadions zugelassen, wo am Samstag um 15.30 Uhr das Erstrunden-DFB-Pokalspiel zwischen der Spielvereinigung Bayreuth und Arminia angepfiffen wird. Wie beide Klubs mitteilen, fungieren die Stehplätze im Stadion als Sitzplätze. Diese seien gekennzeichnet. Den Fans wird empfohlen, eine Sitzunterlage mitzubringen.

Derzeit geht der Gastgeber von insgesamt 5000 möglichen Zuschauern aus.

Startseite