1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. „Nie einer allein, der ein Tor verschuldet“

  6. >

Arminia-Trainer Kramer nimmt Innenverteidiger Ramos in Schutz – Portugiese hatte zuletzt Pieper verdrängt

„Nie einer allein, der ein Tor verschuldet“

Bielefeld

Amos Pieper ist bei Arminia Bielefeld neuer Projektpate der Stadionschule. Der Innenverteidiger hat das Amt von Co-Trainer Sebastian Hille übernommen, der sich über mehrere Jahre als Pate engagiert hatte.

Von Jens Brinkmeier

Arminias Guilherme Ramos (rechts, hier gegen den Ex-Bielefelder Arne Maier) leitete gegen Augsburg das Gegentor ein. Foto: Thomas F. Starke

Ist das Engagement Piepers vielleicht ein Hinweis darauf, dass der 24-Jährige seinen am 30. Juni auslaufenden Vertrag verlängert? Den Zusammenhang muss man wohl nicht zwingend herstellen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE