1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. Arminia Bielefeld: Pieper gegen Hoffenheim zurück? „Ein offenes Rennen“

  6. >

Zweikampf in der Bielefelder Innenverteidigung mit Ramos – Arminia bestreitet Jubiläumspartie

Pieper zurück? „Ein offenes Rennen“

Bielefeld

Beim 1:1 gegen Borussia Mönchengladbach fehlte Arminias Innenverteidiger Amos Pieper erkrankt. Doch in der Woche vor dem Spiel bei der TSG Hoffenheim (Sonntag, 17.30 Uhr) konnte der 24-Jährige wieder trainieren und drängt zurück in die Startelf.

Von Jens Brinkmeier

Sowohl Amos Pieper (links) als auch Jacob Laursen könnten in die Bielefelder Startelf zurückkehren. Foto: Thomas F. Starke

 In dieser wurde er gegen Gladbach von Guilherme Ramos (24) gut vertreten. Nimmt Pieper nun wieder seinen Stammplatz (bei 19 von 21 Spielen in der ersten Elf) ein? DSC-Trainer Frank Kramer wollte am Freitag nichts verraten. „Es ist ein offenes Rennen zwischen Amos und Gui“, sagte der 49-Jährige lediglich.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE