1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. Platz für Emotionen

  6. >

Der besondere Spielertunnel von Arminia Bielefeld – auch andere Klubs wollen Gegner optisch beeindrucken

Platz für Emotionen

Bielefeld

Entscheidend is’ auf’m Platz. Damit aber gegnerische Mannschaften künftig von Beginn an wissen, woran sie beim Gastspiel in der Schüco-Arena sein werden, hat Arminia Bielefeld den Spielertunnel mit Hilfe des Graffiti-Künstlers Denis Kelle neu gestaltet.

Von Bernhard Hertlein

Auf dem Weg zum Spielfeld: Ob dieses Graffiti-Kunstwerk die DSC-Gegner beeindruckt, bleibt abzuwarten. Beim BVB zumindest klappte es nicht. Foto: Thomas F. Starke

Neuen Rückenwind kann der DSC brauchen. In der Auswärtstabelle der Fußball-Bundesliga belegen die Bielefelder augenblicklich Platz 9. Verantwortlich für den Abstiegsplatz 17 in der Gesamttabelle ist die schlechte Heimbilanz. Das Motto, unter dem sich das ändern soll, steht direkt über dem Eingang zum neu gestalteten Spielertunnel: „Niemand erobert den Teutoburger Wald.“ Die Schüco-Arena soll wieder zur Festung werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE