1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Dsc
  4. >
  5. Schöpf leistet seinem Team einen Bärendienst

  6. >

Der Bielefelder Routinier fliegt mit Gelb-Rot vom Platz – Brunner verletzt ausgewechselt

Schöpf leistet seinem Team einen Bärendienst

Fürth

Alessandro Schöpf ist der mit weitem Abstand erfahrenste Spieler im Kader von Arminia Bielefeld. 114 Bundesliga-Einsätze stehen für den 27-Jährigen seit Samstag zu Buche.

Von Jens Brinkmeier

Schiedsrichter Daniel Schlager schickt Alessandro Schöpf (links) vom Platz. Foto: Starke

Es folgen Fabian Klos und Stefan Ortega Moreno mit je 36 Spielen in der höchsten deutschen Spielklasse. Dass aber auch Erfahrung nicht vor Torheit schützt, hat Neuzugang Schöpf nun bewiesen. Es läuft die 68. Minute des Spiels zwischen Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth und dem DSC, der gerade eine gute Phase hat. Nach einem Ballverlust im Mittelfeld will Schöpf den Konter unterbinden und reißt Julian Green um, obwohl Joakim Nilsson schon zur Stelle ist, um den Ball zu klären. SchiedZsrichter Daniel Schlager hat keine Wahl, der seit der 54. Minute mit Gelb belastete Schöpf sieht seine zweite Gelbe Karte und fliegt vom Platz.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!