1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Dsc
  4. >
  5. Spekulationen um Ortega Moreno gehen weiter

  6. >

Warum die Bayern ein Interesse an Arminias Torwart haben könnten – und was DSC-Sportchef Arabi dazu sagt

Spekulationen um Ortega Moreno gehen weiter

Bielefeld (WB)

Die Spekulationen um einen möglichen Wechsel von Arminia Bielefelds Torwart Stefan Ortega Moreno innerhalb der Fußball-Bundesliga zum FC Bayern München erhalten neue Nahrung.

Dirk Schuster

Stefan Ortega Moreno ist ein spielstarker Torwart, er kann es auch mit dem Fuß. Foto: Thomas F. Starke

So berichtet der „Kicker“, dass der AS Monaco, Spitzenklub aus der französischen Ligue 1, an Bayerns Ersatztorwart Alexander Nübel interessiert sein soll. Nübel erhält in München kaum Spielpraxis. Die Bayern bräuchten im Falle eines Wechsels von Nübel einen neuen Stellvertreter für Stammkeeper Manuel Neuer.

Nachdem in der Vorwoche bereits „Sport1“ von Gerüchten über ein Bayern-Interesse an Ortega Moreno (Vertrag bis 2022) berichtet hatte, schreibt nun auch der „Kicker“, dass der 28 Jahre alte Armine ins Blickfeld der Münchner gerückt sein soll. Ortega Morenos Marktwert wird auf drei Millionen Euro beziffert (transfermarkt.de).

Arminias Sport-Geschäftsführer Samir Arabi sagte am Montag: „Wir würden uns erst dann mit dem Thema auseinandersetzen, wenn uns ein Angebot vorliegt. Wir werden aber auch nicht jede Spekulation kommentieren.“

Startseite