1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. DSC Arminia Bielefeld
  4. >
  5. Wie Arminia über Voglsammer denkt

  6. >

Die Medaille hat zwei Seiten: Sportchef Arabi und Trainer Kramer erklären warum

Wie Arminia über Voglsammer denkt

Bielefeld

Erst drei Tore nach fünf Saisonspielen – vor der Auswärtspartie beim 1. FC Union Berlin am Samstag (15.30 Uhr, Stadion an der Alten Försterei) ist die mangelnde Treffsicherheit das größte Problem des Fußball-Bundesligisten Arminia Bielefeld. In Andreas Voglsammer verließ ein zumeist treffsicherer Profi die Ostwestfalen im Sommer Richtung Köpenick.

Von Dirk Schuster

„Wir werden uns herzlich begrüßen“, sagt Samir Arabi (rechts). Denn Andreas Voglsammer „ist ein guter Junge.“ Foto: Starke

Zum Einsatz kommt Voglsammer bei den Unionern bisher aber immer nur kurz. Eine Lose-Lose-Situation also? Nein, sagen DSC-Trainer Frank Kramer und Sport-Geschäftsführer Samir Arabi.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!