Verletzter zukünftiger Armine Vasiliadis könnte zum Start der Sommervorbereitung fit sein

Zum Auftakt am Ball?

Bielefeld

Dass sich Sebastian Vasiliadis, Mittelfeldspieler beim Fußball-Zweitligisten SC Paderborn, einen Syndesmosebandriss zugezogen hat, erfreute natürlich auch die Verantwortlichen bei Arminia Bielefeld nicht.

wn

Sebastian Vasiliadis (rechts) wechselt im Sommer von Paderborn nach Bielefeld. Foto: Wilfried Hiegemann

Zwar ist der Transfer des 23-Jährigen zum DSC noch immer nicht offiziell verkündet, aber Fakt ist: Der Deutsch-Grieche ist ab Sommer ein Armine.

Sollte es zu keinen Komplikationen kommen, dauert der Heilungsprozess bei Vasiliadis fünf bis acht Wochen. Dementsprechend hofft man beim DSC, dass der Noch-Paderborner zum Trainingsauftakt oder kurze Zeit später am Ball sein wird. Wann Arminias Coach Frank Kramer sein Team zum Vorbereitungsstart bittet, hängt von der Spielklasse ab. Die Bundesligasaison 2021/22 beginnt am 13. August, die Spielzeit der 2. Liga bereits am 23. Juli.

Startseite