1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Freizeit
  4. >
  5. Bauen Wohnen
  6. >
  7. Zurück zur Natur - Eine Mooswand als natürliche Raumgestaltung

  8. >

Zurück zur Natur - Eine Mooswand als natürliche Raumgestaltung

Moos ist eine ganz besondere Pflanze: Sie gilt als die älteste Landpflanze unserer Erde und hat eine tiefe spirituelle Bedeutung. Im japanischen Zen steht Moos für Ruhe, Stille und Ausgeglichenheit. Die grüne Farbe vermittelt Gelassenheit und Zufriedenheit. All diese Attribute lassen sich in die Wohnung holen – mit einer Mooswand. Nicht überraschend, dass die Wandgestaltung mit der weichen, grünen Moospflanze in Kombination mit Rinde immer beliebter wird. Wir zeigen, welche Vorteile eine Mooswand im Raum hat.

Aschendorff Medien

Foto: Pexels.com

Moos bringt Leben in den Raum

In unserer hektischen, schnelllebigen Zeit ist der Bezug zur Natürlichkeit enorm wichtig. Die Gestaltung einer Wand mit Moos bringt ein Naturprodukt in den Raum, das Einzigartigkeit und Außergewöhnlichkeit ausstrahlt. Jede Wand ist nämlich ein Unikat.

Das Zusammenspiel von Moos und Rinde

Wie der Name schon sagt: Der wesentliche Bestandteil eines Moospaneels oder einer Mooswand ist Moos. Für die Gestaltung werden verschiedene Arten von Moosen in unterschiedlichen Farben verwendet, wie beispielsweise Islandmoos, Flachmoos und Bollmoos. Die Pflanze lässt sich auch mit anderen Materialien kombinieren. Als schöner, natürlicher Kontrast dient beispielsweise Rinde: das Zusammenspiel von weich und hart bringt Dynamik in den Raum. Auch Kompositionen von Moos und Rinde mit Beton, Glas oder Blattgold sind möglich. Das Ergebnis sind außergewöhnliche Mooswände – ganz nach individuellem Geschmack.

Gute Gründe für eine Mooswand

Gerade in Städten ist die Sehnsucht groß, sich ein Stück Natur in die eigenen vier Wände zu holen. Mit einer Mooswand wird das ganz einfach erlebbar – die Betrachtung der weichen, grünen Mooskissen erinnert an einen Waldspaziergang und sorgt unmittelbar für Ruhe und Entspannung. Folgende Gründe sprechen außerdem für eine Raumgestaltung mit Moos:

Langlebigkeit

Als Gegenpol zur Schnelllebigkeit unserer Zeit verleihen Mooswände dem Raum ein Gefühl von Langlebigkeit. Die Moose werden so präpariert, dass sie lange haltbar sind. Das Naturmaterial muss nicht gegossen werden – die Luftfeuchtigkeit genügt in der Regel, dass die Mooswand saftig grün bleibt.

Stimmung von Geborgenheit, Ruhe und Harmonie

Die grüne Farbe des Mooses erzeugt ein wohliges Gefühl – als wäre man auf einem Waldspaziergang und würde frische Luft tanken. Ein Gefühl von Geborgenheit und Harmonie stellt sich ein.

Paneele oder Wände aus Moos sorgen für eine angenehme Ruhe im Raum: Bis zu 90 Prozent Schallabsorption ist mit Mooswänden möglich. Das liegt daran, dass die Kissen aus Moos eine sehr große Oberfläche haben. So wird Schall besonders gut absorbiert. Gegenüber anderen Schallschutzmaßnahmen ist der große Vorteil von Moospaneelen offensichtlich: Sie sind nicht nur funktional, sondern punkten auch im Design.

Pflegeleicht

Mooswände sind pflegeleicht. Sie benötigen keine Pflege oder Wartung. Die Materialien wie Moose und Rinden werden von den Herstellern von Mooswänden in ihrem natürlichen Zustand aufbereitet: Vorsichtig wird die Rinde von den Bäumen abgetragen und das Moos geerntet. Anschließend reinigen und trocknen die Hersteller die Naturmaterialien und bringen sie auf Platten auf. Durch ein spezielles Verfahren werden die Pflanzenteile dann konserviert. Übrigens handelt es sich bei Moos – wie auch bei den verwendeten Rinden- um nachwachsende Rohstoffe.

Trockene Raumluft

Übermäßiges Heizen im Winter führt häufig zu trockener Raumluft. Die Folge: Erkältungen und Unwohlsein. Mooswände können helfen, die Luftfeuchtigkeit im Raum auf natürliche Weise zu regeln. Außerdem dienen sie als Indikator zur Ermittlung der Luftfeuchtigkeit in Räumen. Fällt die Humidität auf unter 35 Prozent, verliert das Moos seine natürliche Feuchtigkeit und wird trocken. Aber keine Angst: Die Mooswand ist deshalb nicht kaputt. Befeuchtet man die Luft mit einem Luftbefeuchter oder anderen Maßnahmen, regeneriert sich die Mooswand wieder. Und als Mensch kann man sicher sein, in einem optimal ausgeglichenen Raumklima zu leben.

Fazit

Mooswänden und Moospaneelen als Wandgestaltung können die Luft und das Ambiente in einem Raum positiv beeinflussen. Sie sorgen für Geborgenheit, Ruhe und Harmonie. Daneben können sie als effektiver und schön anzusehender Schallschutz dienen.

Startseite
ANZEIGE