1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Freizeit
  4. >
  5. Gesundheit
  6. >
  7. Fristen: Jetzt noch Geld aus Bonusprogramm sichern

  8. >

Krankenversicherung

Fristen: Jetzt noch Geld aus Bonusprogramm sichern

Heilbronn (dpa/tmn)

Mit den Bonusprogrammen gesetzlicher Krankenkassen können Versicherte sich teils mehrere Hundert Euro erarbeiten. Aber nur dann, wenn erbrachte Leistungen fristgerecht nachgewiesen werden.

Von dpa

Gibt's das Geld aus dem Bonusprogramm der Krankenkasse, oder gibt es das nicht? Eine Voraussetzung dafür ist, dass die entsprechenden Nachweise fristgerecht eingereicht werden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Ob für die Impfung, die sportliche Aktivität oder die Vorsorgeuntersuchung: Viele gesetzliche Krankenkassen belohnen ihre Versicherten mit einer Geldprämie für gesundheitsförderliches Verhalten. Bonusprogramm oder Bonusmodell nennt sich das Angebot. Wer in diesem Jahr noch geförderte Maßnahmen unternehmen möchte, sollte sich ranhalten. Wer schon Teile des Programms erfüllt hat, sollte den Nachweis fristgerecht einreichen.

Laut der Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher (GVI) endet die Frist zur Einreichung bei einigen Kassen entweder zum 31. Januar oder zum 31. März 2023. «Allerdings verschenken Krankenversicherte die Geldprämien oder Kostenzuschüsse aus dem Bonusprogramm ihrer Krankenkasse nach unseren Erfahrungen oft aus Unwissenheit oder Bequemlichkeit», sagt GVI-Präsident Siegfried Karle. Darum sollten sich Versicherte bei Fragen zum Programm rechtzeitig an ihre Krankenkasse wenden.

Noch bis 2021 mussten Versicherte oftmals eine bestimmte Anzahl an gesundheitsfördernden Maßnahmen absolvieren, um die Prämien oder Kostenzuschüsse überhaupt zu erhalten. Das sei aufgrund einer gesetzlichen Änderung nicht mehr der Fall, teilt die Organisation mit. Inzwischen werde jede Einzelmaßnahme vergütet.

Startseite
ANZEIGE