Blick in die umgebaute Städtische Galerie in der Reithalle und die neue Ausstellung „Illusionäre Anwesenheit“