1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. 473.725 Treppenstufen bewältigt

  6. >

SC Grün-Weiß Paderborn: 2. Damen gewinnen Volleyball-Challenge

473.725 Treppenstufen bewältigt

Paderborn

Seit November 2020 verstaubten die Volleyballschuhe der Spielerinnen des SC Grün-Weiß Paderborn. Gegen die aufkommende Langeweile ohne Volleyball hatte sich die Abteilung – allen voran die Damen der ersten Mannschaft – überlegt, Bewegungsspiele in den Alltag zu bringen. Mit Beginn des neuen Jahres startete die Volleyballabteilung mit Challenges, die Geschicklichkeit, Kraft, Kreativität und turnerisches Talent erforderten.

Begeisterte Sieger bei der Volleyball-Challenge des SC Grün-Weiß Paderborn, von links: Manfred Weichel (Trainer der 2. Damenmannschaft), Sara Weichel, Jessica Faut und Melanie Faut.

Zu den Disziplinen zählten Einzel- und Mannschafts-Challenges, welche alle zu sportlichen Höchstleistungen antrieb. Beispielsweise galt es als Mannschaft möglichst viele Burpees, Treppenstufen oder Kilometer innerhalb einer Woche zu sammeln. Hierbei wurden insgesamt 23.069 Burpees ausgeführt, 473.725 Treppenstufen hinaufgestiegen und 2255 Kilometer überwunden.

Neben sportlichen Aktivitäten wurde auch die Kreativität der Teams auf die Probe gestellt. Neujahrsgedichte wurden volleyballspezifisch verfasst, es wurde sich teamspezifisch ohne Worte in Form eines Videos vorgestellt und passend zu Karneval fand eine digitale Polonaise statt. Doch nicht nur gemeinsam als Team sammelten die Volleyballerinnen eifrig Punkte, sondern auch für die Einzel-Challenges. Vom Kopfstand bis hin zum Ballgefühl war alles dabei. So waren die Spielerinnen etwa herausgefordert, ihre Socken im Kopfstand auszuziehen und mit diesen zu jonglieren.

Bei den Einzel-Challenges belegten die ersten drei Plätze Sara Weichel, Melanie und Jessica Faust. Den ersten Platz der Mannschafts-Challenges sicherten sich die 2. Damen. Die Gewinnerinnen durften sich über hochwertig bedruckte Textilien von JPdesign freuen. Für die Siegermannschaft gab es Handtücher. Die Siegerinnen der Einzel-Challenges konnten sich über ein neu bedrucktes T-Shirt, eine Volleyballhose und bedruckte Sleeves freuen. Das Vereinslogo und die Paderborner Skyline durften darauf nicht fehlen. Alle zeigten sich begeistert und hoffen, dass es bald in der Halle weitergeht.

Startseite
ANZEIGE