1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Abstimmung passt nicht

  6. >

Paderborn Dolphins: Headcoach Jason Irmscher sieht beim 25:42 gegen Köln gute Ansätze, aber auch noch viel Arbeit

Abstimmung passt nicht

Paderborn

Genau dafür sind Vorbereitungsspiele da: Headcoach Jason Irmscher hat beim 25:42 (22:14)-Test der Paderborn Dolphins gegen die klassenhöheren Cologne Crocodiles noch reichlich Abstimmungsprobleme registriert. „Das war ein harter und ehrlicher Test gegen einen Gegner auf Top-Niveau. Wir müssen die Fehler abstellen und dann mal schauen, wohin die Reise geht.“

Von Jörg Manthey

Runningback Chris Elliott (mit Ball) gehörte beim ersten Dolphins-Auftritt 2022 zu den auffälligsten Spielern. Foto: Andre Adomeit

Nur vier Trainingseinheiten bleiben Irmscher und seiner Trainercrew, um sichtbare Lücken auszumerzen oder die Durchschlagskraft zu erhöhen, damit es im ersten Meisterschaftsspiel in Essen bei den Assindia Cardinals am Sonntag, 22. Mai, kein böses Erwachen gibt. Verbesserungsbedarf besteht in nahezu jeder Hinsicht. Eine Baustelle: die Special Teams. Hier muss sich Coach Stefan Conrad angesichts manch verunglückter Aktion, etwa beim Snap (Ballübergabe des Centers an den hinter im positionierten Quarterback, Kicker oder Punter), etwas einfallen lassen,

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE