1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Als Kollektiv zum Erfolg

  6. >

Fußball: A-Ligist TuS Vinsebeck geht mit einer eingespielten Mannschaft in die Saison

Als Kollektiv zum Erfolg

Vinsebeck

Der Erfolg soll über das Kollektiv kommen. Mit einem eingespielten Team will der TuS Vinsebeck in der Fußball-Kreisliga A in der Gruppe 2 unter den Top-Vier landen. Neben dem Einzug in die Meisterrunde hofft Trainer Maik Disse auf eine verletzungsfreie Saison.

Von Jonas Gröne

Der TuS Vinsebeck will in der Kreisliga A erneut eine gute Rolle spielen. Unser Foto zeigt (hinten von links): Trainer Maik Disse, Thomas Wiechers, Marcel Jasperneite, Julien Stumpenhagen, Maik Strunk, Philipp Jasperneite und André Hansmann sowie (vorne von links) Leon Pott, Fabian Schamber, Jens Boeckmann, Daniel Gemke, Julien Fricke und Vitalij Thomas. Im ersten Spiel hat das Team am 29. August den FC Blau-Weiß Weser zu Gast. Foto: Jonas Gröne

Ohne Neuzugänge geht es für die Teutonen in die neue Spielzeit. Allerdings können sie mit einer eingespielten Mannschaft aufwarten. Die Personaldecke sei dennoch dünn. „Der Kader ist nicht mehr so groß. Wir hoffen auf eine verletzungsfreie Saison, sonst kann es eng werden“, sagt Trainer-Urgestein Maik Disse, der bereits vor seiner zwölften Amtszeit steht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!