1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Halle
  6. >
  7. Bitterer Matchtiebreak nach Zyngas Gala

  8. >

Blau-Weiß Halle verliert erstmals - Spannung pur in der Tennis-Regionalliga

Bitterer Matchtiebreak nach Zyngas Gala

Halle

Tennis-Regionalligist TC Blau-Weiß Halle kassiert beim 4:5 gegen Dortmund die erste Saisonniederlage, hat aber vor dem letzten Gruppenspiel im Kampf um ein Aufstiegsrunden-Ticket und den Klassenerhalt noch alle Trümpfe in der Hand.

Von Stephan Arend

Halles Nummer zwei Lennart Zynga trumpft groß auf, das erkennt auch Gegner Nik Razborsek an: „Besser als mancher Top 100-Spieler.“ Zweiter Einzelsieg: Auf Halles neuen Spitzenspieler Aleksandre Bakshi Trotz der Niederlage beim ersten Heimspiel bereuen die Zuschauer ihr Kommen nicht. Foto: Stephan Arend

Eine stimmungsvolle Kulisse, ein Satz gefühlt auf Top 100-Niveau und ein kaputter Sonnenschirm - das erste Heimspiel des TC Blau-Weiß Halle in der Tennis-Regionalliga hat so einiges zu bieten. Nur das Endergebnis passt nicht: Die Gastgeber müssen sich am dritten Spieltag 4:5 (2:4) geschlagen geben. Sie vergeben somit den ersten Matchball im Kampf um ein Aufstiegsrunden-Ticket, das gleichbedeutend mit dem angepeilten Klassenerhalt ist.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE