1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Halle
  6. >
  7. Bruch nach Stockmann-Schock

  8. >

Handball-Oberligist SF Loxten beklagt beim 25:25 in Jöllenbeck die nächste wohl schwere Verletzung

Bruch nach Stockmann-Schock

Versmold-Loxten

Handball-Oberligist SF Loxten kommt bei TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck nach 20:15-Führung nicht über ein 25:25 hinaus. Der nächste Kreuzbandriss wird befürchtet.

Von Sören Voss

Hier war noch alles in Ordnung: Marian Stockmann behauptet sich in Jöllenbeck, zieht sich aber wenig später eine schwere Knieverletzung zu. Foto: Nico Seifert

Das 25:25 (15:12) nach 20:15-Führung bei TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck tut den Sportfreunden Loxten weh, noch mehr schmerzt den Handball-Oberligisten die Knieverletzung von Marian Stockmann.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!