1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Halle
  6. >
  7. „Damit ist nicht zu spaßen!“

  8. >

Oberliga-Handballer und Influencer Jan Schröder schildert seine Corona-Erfahrungen

„Damit ist nicht zu spaßen!“

Altkreis (WB)

Jan Schröder ist jemand, der auffällt. Wenn er als Handballer mit 100 Kilo Kampfgewicht und 1,95 Metern Gardemaß im Trikot der Sportfreunde Loxten die Bälle in die Maschen hämmert. Wenn er als Influencer auf Instagram mehr als 13.000 Follower mit Fotos und Videos unterhält.

Sören Voss

Oberliga-Handballer und Influencer: Jan Schröder hat erfahren, dass das Corona-Virus auch kerngesunde, junge Menschen umhauen kann. Foto: Sören Voss

Wenn er mit dem schwarzen Ford Mustang und dem weißen Farbakzent röhrend um die Ecke biegt. Doch im Oktober wurde es still. Keine Tore von der Trikotnummer 27. Keine Posts von „jansoon94“, wie er auf Instagram heißt. Kein aufheulender Motor. Jan Schröder hatte sich mit dem Covid-Virus infiziert. „Drei Wochen lag ich fast nur im Bett und war extrem schlapp. Da hieß es für mich Game Over! Das hatte ich noch nie erlebt“, schildert er rückblickend.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!