1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Halle
  6. >
  7. Der Haller Weg: Talente kommen zum Zug

  8. >

Zweitliga-Auftakt der Golfer

Der Haller Weg: Talente kommen zum Zug

Halle.

Im August 2019 hat die erste Mannschaft des Haller Golfclubs Teutoburger Wald ihren letzten Zweitliga-Spieltag absolviert. Dann kam Corona. Fast zwei Jahre später tritt das Team an diesem Sonntag in Düsseldorf wieder in der 2. Bundesliga an.

Stephan Arend

Zwei der erfahreneren Spieler: Florian Pixa (hinten) ist für den Auftakt-Spieltag am Sonntag (dann noch ohne Vierer) fest eingeplant. College-Boy Yannick Köhnen wird ab dem 2. Spieltag in Halle erwartet. Foto: Sören Voss

„Das ist schon etwas Besonderes, nach so langer Zeit wieder den Bulli zu packen und mit den Jungs loszufahren“, ist auch Coach Ralf Berhorst voller Vorfreude. Dieses Mal muss mehr Proviant als gewohnt verstaut werden. Weil auf der Anlage die Gastronomie geschlossen bleibt, müssen sich die Teams selbst verpflegen. Und auch im Hotel kann das Haller Team, das zur Proberunde bereits am Samstag anreist, nicht mit einem Abendessen planen. Da der erste Spieltag in Halle vom 16. Mai auf den 8. August verlegt worden ist und es danach aussieht, dass jedes Team einmal Heimrecht hat, geht Ber­horst mittlerweile von einer fairen Saison aus - wenn auch die Vorbereitung alles andere als optimal verlaufen ist: „Mannschaftstraining war bei uns erst ab März erlaubt. Wir haben zunächst in Zweiergruppen trainiert, später mit mehreren Spielern, ehe das Training zwischenzeitlich wieder ganz verboten war.“ Während die Konkurrenz aus NRW mit ähnlichen Problemen zu kämpfen hatte, dürfte die Vorbereitung des Ligarivalen aus Bremen problemloser gewesen sein.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!