1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Halle
  6. >
  7. „Sommer Specials“-Idee ist 6.000 Euro wert

  8. >

Spvg. Steinhagen belegt mit seinem Konzept Platz drei beim Wettbewerb „Wir sorgen für Bewegung“

„Sommer Specials“-Idee ist 6.000 Euro wert

Steinhagen/Altkreis.

Spvg. Steinhagen jubelt auf Platz drei als erster Gewinner aus dem Altkreis beim hoch dotierten Wettbewerb für Sportvereine. Weitere heimische Klubs hoffen mit ihren Konzepten auf Spitzenplätze. Preiswürdig sind Aktionen, die Kinder nach dem Lockdown für Sport begeistern.

Von Gunnar Feicht

Seit Jahren bindet das Handballcamp der Spvg. Steinhagen den Nachwuchs an den Verein. Marion Elkmann (vorne, 4. v.r.) und ihre Schwester Christina Blankert (4. von links) zählen zu den Initiatorinnen. Mit jungen Mitstreitern wollen sie bei den „Sommer Specials“ Kinder mit vielen Sportarten begeistern. Foto: WB

Die Idee zu einem „Sommer Special“ in den großen Ferien zahlt sich für Spvg. Steinhagen schon vor dem Startschuss aus: 6000 Euro wandern in die Vereinskasse, denn das Konzept wurde beim Wettbewerb „Wir sorgen für Bewegung“ am Mittwoch zum Gewinner des dritten Preises gekürt. Weitere beteiligte Vereine aus dem Altkreis dürfen sich ebenfalls Hoffnung machen: Die Plätze eins und zwei sind noch offen und werden am Donnerstag und Freitag verkündet. Eine achtköpfige Jury hatte die Wahl unter 70 Bewerbungen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!