1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Steinhagen
  6. >
  7. Sieg soll die Spvg.-Party beflügeln

  8. >

Handball-Verbandsliga: Abstiegskampf pur in Steinhagen - Brockhagen gegen aufstrebende HSG Porta

Sieg soll die Spvg.-Party beflügeln

Steinhagen (WB/guf). Nach den Niederlagen in Spenge und Isselhorst wollen die Handball-Verbandsligisten ihre Zuschauer Samstag in Heimspielen versöhnen.

Bester Steinhagener Torschütze bei der bitteren Steinhagener Hinspiel-Niederlage: Im Heimspiel will die Spvg. Hüllhorst besiegen. Foto: Sören Voss

Spvg. Steinhagen - HSG Hüllhorst. Anpfiff Samstag, 17.45 Uhr - und nach dem Spiel feiert der Verein einen Steinwurf entfernt den Abschied von der Cronsbachhalle. Damit dabei keine Katerstimmung herrscht, will die Spvg.-Crew das Kellerduell unbedingt gewinnen. Für Schlusslicht Steinhagen (9:23 Punkte) zählen die Punkte gegen den Rangvorletzten (10:22) ohnehin doppelt. „Wir brauchen die Gier und den Fleiß, um ordentlich zu verteidigen, und müssen uns vorne gegen eine körperlich starke Deckung durchsetzen. Die wird uns voraussichtlich in der 6-0-Formation vor andere Aufgaben stellen als die Gegner zuvor“, sagt Trainer Christian Blankert. Er muss ohne seinen Kollegen Michael Bohnemeier auskommen, der bis auf Weiteres aus gesundheitlichen Gründen pausiert. Blankert hofft, dass die angeschlagenen Tim Ansorge, Joshua Wagner und Marcel Finkeldei spielen können.

TuS Brockhagen - HSG Porta Westfalica. Abgesehen von einer Heimniederlage gegen die Übermannschaft Harsewinkel hat Porta die übrigen vier Spiele seit Januar allesamt gewonnen, dabei dreimal auswärts triumphiert. 18:14 Punkte und Platz vier flößen Respekt ein, aber TuS-Coach Timo Schäfer hat ein klares Ziel: „Wir wollen nach zwei Niederlagen in die Erfolgsspur zurück, der Gegner ist unsere Kragenweite.“ Deshalb hat Schäfer sein Team intensiv auf den starken, selbstbewussten Gegner vorbereitet. Nico Stöckmann ist wieder fit, die Kröger-Brüder nutzen Felix’ Rückkehr aus den USA noch zu einem Hawaii-Urlaub. Anpfiff in Brockhagen: Samstag, 19.15 Uhr.

Startseite
ANZEIGE