1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Fußball-Kreisliga TuS Willebadessen und FC Neuenheerse/Herbram:: Aufbruchstimmung in der Egge

  6. >

Fußball: TuS Willebadessen und FC Neuenheerse/Herbram starten gemeinsam durch

Aufbruchstimmung in der Egge

Neuenheerse/Herbram/Willebadessen

Es herrscht fußballerische Aufbruchstimmung in den drei Eggedörfern Neuenheerse, Herbram und Willebadessen. Als Spvg Egge gehen der FC Neuenheerse/Herbram und der TuS Willebadessen mit drei Mannschaften in der A-, B- und C-Liga an den Start.

Von Sylvia Rasche

Die Spvg Egge geht mit neuem Elan in der A- und der B-Liga an den Start. Das Foto zeigt vorne von links: Marvin Lohmann, Joshua Schonlau, Lukas Fieseler, Niklas Feierabend, Chris Feierabend; zweite Reihe von links: John Waal, Philip Schlüter, Marco Kiens, Enno Leyschulte, Luca Schwanitz; dritte Reihe von links: Pascal Waltemate, Lukas Pastoors, Marius Franz Schlüter, Johannes Tewes, Damian Komm, Philipp Michel Schumann, Johannes Koop; Hinten von links: Christian Gutsche, André Hillebrand, Jonas Kaufmann, Artur Rusch, Mario Scholtz, Sergej Schantarenko, Alexander Friesen, Stefan Wiegard. Foto: Sylvia Rasche

Die erste und zweite Mannschaft bestreiten die Vorbereitung gemeinsam – und werden auch zunächst in der Saison weiter gemeinsam trainieren. „Wir haben regelmäßig um die 20 Spieler beim Training und können so viel besser arbeiten. Außerdem soll der Austausch zwischen den beiden Mannschaften hoch bleiben“, sagt Stefan Wiegard. Er ist zusammen mit André Hillebrand als gleichberechtigtes Trainer-Duo für die erste Mannschaft in der Kreisliga A zuständig. Das B-Liga-Team trainiert Nico Überdick.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE