1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Bertels-Team lässt es krachen

  6. >

U21 des SC Paderborn gewinnt gegen den ASC Dortmund mit 8:0 und meldet sich im Aufstiegskampf zurück

Bertels-Team lässt es krachen

Marienloh

Die U21 des SC Paderborn 07 hat sich im Aufstiegsrennen in die Regionalliga zurückgemeldet. Und wie! Beim Heimspiel gegen den ASC Dortmund demontierte der Paderborner Profinachwuchs die Gäste nach Strich und Faden und gewann am Ende mit 8:0 (4:0).

Von Mark Heinemann

So fing alles an: Jesse Tugbenyo trifft per Kopf zum frühen 1:0. Am Ende besiegte die U21 des SCP den ASC Dortmund deutlich mit 8:0. Foto: Mark Heinemann

„Wir haben wieder die Effektivität gezeigt, die uns in den letzten drei Partien gefehlt hat. Es war klar, dass es krachen kann, wenn der Knoten wieder platzt“, so Thomas Bertels. Paderborns U21-Trainer hat eine durchaus komplexe Phase mit seinem Team hinter sich. Nach dem souveränen ersten Platz in der Hinserie, wurde die U21 der Favoritenrolle ausgerechnet in den Play-offs nicht mehr gerecht. Gegen die direkten Konkurrenten Wattenscheid, Rhynern und Gütersloh gelangen keine Siege mehr. Paderborn rutschte ab auf den vierten Platz und wurde vom Gejagten zum Jäger.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE