1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Widrigem Wetter getrotzt

  8. >

Roadracer Winkenjohann und Takos in Irland

Widrigem Wetter getrotzt

Bielefeld (WB). Irland ist nicht nur die »grüne Insel«, sondern auch ein Eldorado für Motorradrennfahrer. Mathias Winkenjohann und Kumpel Vassilios »Lucky« Takos zog es wieder mal zum Roadracing nach Irland. Es ging zur Tandragee 100.

Rasant unterwegs: Mathias Winkenjohann hat die Tandragee 100 als 23. abgeschlossen. Foto:

Bei diesem atmosphärischen Rennen rund um die nordirische Ortschaft Tandragee trainieren die großen Teams für die berüchtigte bis umstrittene Isle of Man Tourist Trophy. Der 8,6 Kilometer lange Kurs entspricht vom Anspruch an Fahrer, Material und Abstimmung des Motors und des Fahrwerks den Ansprüchen, die die TT stellt. Deshalb gilt die Tandragee 100 auch als »Mini TT«.

Die beiden einzigen Bielefelder, die an National Irish Road Races teilnehmen – der einzige Deutsche und der einzige Grieche – reisten über den bekannten Weg Bielefeld-Amsterdam-Newcastle-Cairnryan-Larne-Tandragee nach Irland und richteten sich am Abend »häuslich« im Fahrerlager ein, das auf Wiesen der örtlichen Bauern eingerichtet war.

Plätze 23 und 29 in der Endabrechnung

Tags darauf wurden die Bikes vorbereitet und die anspruchsvolle Strecke besichtigt, die aus ruppigen öffentlichen Straßen bestand – mit Schlaglöcher und Bodenwellen. Sicherheitseinrichtungen wie Auslauf- oder Sturzzonen: Fehlanzeige. Eine Herausforderung! Die Strecke verzeiht keine Fehler.

Takos trat mit seiner Yamaha R1 in der Superbikeklasse an, Winkenjohann mit seiner Kawasaki ZX636 in der Supersportklasse. Freitags war es dann soweit, nach dem langen Winter endlich wieder raus, die Trainings standen an. Das Wetter spielte bis zum letzten Training von Mathias mit, erst gegen Ende des Trainings begann es zu regnen. Mathias Winkenjohann und Vassilios Takos stellten sich auf ein Regenrennen ein, und so sollte es auch kommen.

Davon ließ sich das Bielefelder Duo aber nicht beeindrucken. Takos fuhr im ersten Rennen unter 45 Startern auf einen respektablen 29. Platz, Winkenjohann schloss auf Position 23 ab. Wegen mehrerer Unfälle und den Witterungsbedingungen wurden alle weiteren Rennen an diesem Tag abgesagt.

Startseite