1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Brakel reist zum Spitzenreiter

  6. >

Fußball-Landesliga: Nieheim will in Eversen an starken Auftritt anknüpfen

Brakel reist zum Spitzenreiter

Nieheim/Brakel

Das wird ein hartes Stück Arbeit: Die Spvg Brakel reist zum Tabellenführer der Landesliga nach Kaunitz und möchte dort an die starke Leistung gegen Neuenbeken anknüpfen. Der FC Nieheim hat den Hövelhofer SV in Eversen zu Gast und will auch dort punkten.

Von Sylvia Rasche

Winterpausen-Neuzugang Lukas Plat (links) hat für den FC Nieheim schon getroffen und empfängt mit den Weberstädtern am Sonntag Hövelhof in Eversen. Foto: Sylvia Rasche

FC Nieheim - SV Hövelhof Der erste Sieg des Jahres vor einer Woche beim SV Heide Paderborn stärkt das Selbstvertrauen. „Darauf wollen wir aufbauen“, sagt Interimstrainer Andre Schnatmann. Am Donnerstag sagten die Nieheimer das Training wegen des Sturms ab, Sonntag soll aber gespielt werden. „Wir sind gut drauf und wollen die Punkte in Eversen behalten“, betont Schnatmann, der sich mit Hövelhof auf einen „sehr kompaktem Gegner“ einstellt. Voraussichtlich kehrt Roland Sitnikov ins Team zurück, ob es bei Pascal Otte und Pascal Hannibal, bei dem in Paderborn eine Platzwunde nach dem Spiel genäht werden musste, reicht, soll sich kurzfristig entscheiden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE