1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Christian Markus sahnt ab

  6. >

Reitverein Westenholz: Lokalmatador holt beim Sommerturnier drei Siege und weitere Platzierungen

Christian Markus sahnt ab

Westenholz

Beim traditionellen Sommerturnier des RV Westenholz ist besonders ein Reiter des heimischen Vereins herausgestochen: Christian Markus feierte am Wochenende drei Siege, sammelte mehrere Platzierungen in den höchsten Springen und holte wichtige Punkte für die Qualifikation zum Finale der Sparkassen-Trophy.

Von Julia Pongratz

Heimvorteil ausgekostet: Springreiter Christian Markus vom RV Westenholz strich gleich drei Siege ein. Foto: Julia Pongratz

Den Auftakt machte er mit seinem Nachwuchspferd Donna Delavega. Hier siegte er bereits am Freitag in der Springpferdeprüfung der Klasse L und M. Am Samstag und Sonntag hatte er Colourful gesattelt. Mit dem elfjährigen Wallach zeigte der Westenholzer ebenfalls überzeugende Runden. Am Samstag platzierte er sich mit zwei Abwürfen in der Siegerrunde des M**-Springens auf Rang acht und sicherte sich dann am Sonntag im finalen M*-Springen den Sieg.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE