1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. „Das Ergebnis zählt nicht“

  6. >

Uni Baskets Paderborn: Im letzten Heim-Testspiel kommt der belgische Erstligist Mechelen in die Maspernhalle

„Das Ergebnis zählt nicht“

Paderborn

Internationales Flair in der Maspernhalle: Die Uni Baskets Paderborn bestreiten am Sonntag (17 Uhr) ihr vorletztes Testspiel, ihr letztes daheim vor dem Meisterschaftsstart in der 2. Basketball-Bundesliga ProA gegen Ehingen (18. September). Gegner ist der belgische Erstligist Kangoeroes Basket Mechelen.

Zurück von der Klassenfahrt: Peter Hemschemeier und die Uni Baskets Foto: Elmar Neumann

Geschäftsführer Dominik Meyer freut sich auf die Rückkehr der Zuschauer. „Ich möchte, dass sie Spaß haben, gerne kommen und ein gutes Spiel sehen.“ Wobei Meyer auch feststellt, dass es sich um einen „Test“ handelt und entsprechend der Fokus auch darauf liegt. „Das Ergebnis zählt nicht, die Saison ist entscheidend. Doch ich möchte spüren, dass die Jungs gewinnen wollen.“ Mit der Zusammensetzung des Kaders sind sie vollauf zufrieden in der Chefetage. „Wir haben einen guten Zusammenhalt“, berichtet Dominik Meyer von „charakterlich starken“ Jungs.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!