1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. „Das ist ein mentales Ding“

  6. >

Football: Headcoach Jason Irmscher will in die Dolphins-Mannschaft hineinhorchen

„Das ist ein mentales Ding“

Paderborn

Die Paderborn Dolphins haben ihr sportliches Schicksal nach dem ebenso zähen wie verdienten 24:14-Heimsieg über die Hamburg Huskies wieder in eigener Hand. Vier Siege in den ausstehenden vier Spielen der GFL 2 Nord könnten dem Aufsteiger tatsächlich noch die Meisterschaft und damit verbunden die Qualifikation für die Teilnahme an der am 10./11. September beginnenden Aufstiegsrelegation gegen den Letzten der GFL 1 Nord bringen.

Von Jörg Manthey

Louis Waldmann (Nummer 10), eigentlich Backup-Quarterback, wurde gegen die Huskies als Receiver aufgeboten. Hier fixiert er den Ball für Kicker Hendrik Schröder, der mit seiner Ausbeute die Nummer eins in der GFL2 Nord ist. Foto: Jörg Manthey

Derzeit sind die Düsseldorf Panther mit 0:10 Punkten Oberhaus-Schlusslicht, aber die Kiel Baltic Hurricanes (1:9) sind nicht minder gefährdet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE