1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Der Champion fordert die Champions

  6. >

Padel: Christian Böhnke startet bei den Europameisterschaften

Der Champion fordert die Champions

Lübbecke/Marbella

Es ist der erste Höhepunkt nach mehr als einem Jahr Corona-Pause: Padel-Nationalspieler Christian Böhnke vom TV Espelkamp-Mittwald tritt mit der deutschen Nationalmannschaft bei den Europameisterschaften in Spanien an. An diesem Wochenenden geht es für die europäische Elite des boomenden Rückschlagsports aber um mehr als „nur“ Europameistertitel...

Von Ingo Notz 

Christian Böhnke geht als Deutscher Meister von 2019 in die Europameisterschaften in Marbella. Foto: Ingo Notz

Die Europameisterschaften laufen bis zum 4. Juli in Marbella und werden zu einem der größten europäischen Padel-Feste, die es bisher gegeben hat. Rund 400 Spieler aus 16 europäischen Nationalmannschaften sind im Hauptturnier dabei. Ursprünglich sind es sogar 18 Länder, die für die EM gemeldet haben, so dass der ausrichtende Verband FIP zum ersten Mal in seiner Geschichte Qualifikationen durchführen muss: Zwölf Teams werden direkt qualifiziert sein, die sechs anderen Länder müssen durch eine Vorrunde. Sie werden in zwei Dreier-Runden aufgeteilt, um die vier verbleibenden Plätze auszuspielen. Die 16 besten Padel-Länder Eurpopas werden sich dann in der Hauptphase des Turniers in Marbella messen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!