1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Der Goldjunge von Oberbauerschaft

  6. >

Rödinghauser Achim Ostermeyer erhält das Goldene Reitabzeichen für Dressur und Springen

Der Goldjunge von Oberbauerschaft

Hüllhorst

Achim Ostermeyer erhält das wertvollste Reitabzeichen für Dressur und Springen bei seinem Heimatverein Herzog Wittekind. Seine Freunde und die Turnierbesucher feiern.

Von Kathrin Weege

Karl-Heinz und Christel Ostermeyer, Ute Fisser-Hülsmeier, Simone Ostermeyer und Michael Symmangk (unten, von links) gratulieren Achim Ostermeyer zum „Goldenen“. Foto: Kathrin Weege

Er ist im Springsattel genauso zu Hause wie im Dressursattel. Und das hoch erfolgreich. Achim Ostermeyer hat beim Reitturnier seines Vereins Herzog Wittekind Oberbauerschaft wie berichtet eine der höchsten Auszeichnungen erhalten: Das Goldene Reitabzeichen für Dressur und Springen. Dafür hatte er diverse Erfolge in Prüfungen der schweren Klasse (S) geschafft.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!