1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Der Kampf Kopf gegen Körper

  6. >

Der Paderborner Johannes Drösemeier ist ein „Kilometerfresser“von der Faultierlaufgruppe

Der Kampf Kopf gegen Körper

Paderborn

Langsame Bewegungen, lange Ruhephasen mit viel Schlaf, extrem niedriger Stoffwechsel: Faultiere sind gemütliche Zeitgenossen. Auf „Kilometerfresser“ Johannes Drösemeier von der Faultierlaufgruppe trifft nichts davon zu. Im Gegenteil: Der 37-jährige Einzelhandelskaufmann aus Paderborn hat sich dem harten Ultralauf verschrieben. Es ist der uralte Kampf Kopf gegen Körper.

Von Jörg Manthey

Ob Warburg, Lübeck, Köln, Berlin, Großglockner, Brixen oder Chicago: Johannes Drösemeier ist laufend international unterwegs. Foto: Sportfotograf.com

Der (zufällige) Einstieg ins Laufen war noch sanft. „Das war im Sommer 2015 mit fünf Kilometern durchs Dorf in 45 Minuten“, erinnert er sich grinsend. Damals schleppte Drösemeier auch noch allerlei Hüftgold durch die Gegend. Sechs Jahre extensives Grenzenausloten und zig-zehntausende von verbrannten Kalorien danach ist seine Transformation physisch sichtbar: Überflüssige Pfunde sind verschwunden, geblieben sind 85 durchtrainierte Kilogramm.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE