1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Die Ausfälle wiegen zu schwer

  6. >

Handball-Bundesliga: TuS N-Lübbbecke verliert bei FA Göppingen 24:27 (11:14)

Die Ausfälle wiegen zu schwer

Göppingen

Zweites Spiel, zweite Niederlage: Das 24:27 hört sich knapper an, als es für den TuS N-Lübbecke in Göppingen wirklich war. Nach Valentin Spohn fielen allerdings zwei weitere Spieler erkrankt aus.

Von Lars Krückemeyer

Breit gemacht: TuS Torwart Havard Asheim stellt sich dem Göppinger Jon Lindenchrone in den Weg. Tin Kontrec (links) und Leos Petrovsky kommen zu spät. Foto: Peter Poller

Als ob der Ausfall von Valentin Spohn nicht schon schlimm genug gewesen wäre: Der TuS N-Lübbecke musste im ersten Auswärtsspiel der Saison kurzfristig auch noch auf die ebenfalls grippekranken Lutz Heiny und Yannick Dräger verzichten. Gemessen daran verkaufte sich der Aufsteiger bei Europacup-Anwärter Frisch Auf Göppingen in der ersten Halbzeit und in den letzten Minuten gut, verlor aber verdient mit 24:27 (11:14).

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!