1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Die Premiere zum Saisonabschluss

  6. >

Herbstlauf des TuS Ovenhausen ist erster Hochstift-Cup-Präsenzlauf des Jahres im Kreis Höxter

Die Premiere zum Saisonabschluss

Ovenhausen

Normalerweise ist der Herbstlauf des TuS Ovenhausen der letzte Lauf der Hochstiftcup-Serie. In dieser besonderen Saison bietet er eine echte Premiere. Er ist der erste Präsenzlauf der Serie 2021 im Kreis Höxter.

Von Sylvia Rasche

Beim Herbstlauf des TuS Ovenhausen (wie hier 2019) gehören die Schülerlaufe auch Foto: Heinz Wilfert

„Für uns war früh klar, dass wir den Lauf real anbieten wollen, wenn es die Corona-Regeln zulassen“, sagt Stefan Risse, Vorsitzender des TuS Ovenhausen. Er freut sich mit seinem Orga-Team, dass er die Läufer im Grubestadion persönlich begrüßen darf, erwartet aber keine Massenveranstaltung wie in den Vorjahren, als regelmäßig zwischen 350 und 400 Athleten an den Start gingen. „Viele haben die Läufe, die sie für die Serienwertung benötigen, schon bei den Sololäufen absolviert und werden nicht mehr nach Ovenhausen kommen“, ist Risse überzeugt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!