1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Die Überflieger kommen

  6. >

DHB-Pokal: TuS N-Lübbecke empfängt Tabellenführer und Super Globe-Gewinner SC Magdeburg

Die Überflieger kommen

Lübbecke

Sieben Bundesligaspiele, sieben Siege und den IHF Super Globe bereits eingesackt: Der SC Magdeburg ist nicht aufzuhalten. Wohl auch vom personell arg gebeutelten TuS N-Lübbecke nicht, der den Tabellenführer am Donnerstag, 21. Oktober, zum Nachholspiel der 2. DHB-Pokalrunde empfängt.

Von Lars Krückemeyer

Der erste Titel ist schon gewonnen: Magdeburgs Trainer Bennet Wiegert (2. von rechts) und sein Team holen den IHF Super Globe. Foto: SC Magdeburg/dpa

Die Rollenverteilung ist TuS-Trainer Emir Kurtagic klar – auch wenn es für Magdeburg das dritte Spiel in fünf Tagen ist. „In der Bundesliga sind nur Top-Mannschaften, Magdeburg ist aber seit Jahren eine Top-Top-Mannschaft. Sie sind in dieser Saison die individuell beste Mannschaft und gewinnen ihre Spiele mit einer Selbstverständlichkeit.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE