1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Dolphins ab sofort ohne Uecker

  6. >

Football-Zweitligist trennt sich eineinhalb Wochen vor Meisterschaftsstart von amerikanischem Quarterback

Dolphins ab sofort ohne Uecker

Paderborn

Das war nur ein kurzes Gastspiel: Die Paderborn Dolphins haben sich von US-Quarterback Clayton Uecker getrennt.

Bloß ein kurzes Gastspiel: Die Dolphins haben sich von US-Quarterback Clayton Uecker (mit Ball) getrennt. Foto: André Adomeit

Die Kündigung wird wohl erst am Monatsende wirksam, doch der Amerikaner ist schon ab sofort vom Training freigestellt. Als Erklärung für diese Maßnahme führt Headcoach Jason Irmscher an, der 27-Jährige habe „nicht ins komplexe Spielsystem gepasst“. Bei der Testspielniederlage gegen die Cologne Crocodiles etwa sei kein großer Unterschied zwischen ihm und den jungen Deutschen Finn Traphan und Louis Waldmann sichtbar gewesen. Charakterlich sei Uecker „ein richtig feiner Mensch, ein top Typ. Er hat das verstanden und sehr gut aufgenommen“, so Irmscher.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE