1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Drei-Tore-Einstand von Tokuda

  6. >

TuS N-Lübbecke verliert letzten Test in Hamburg mit 26:27

Drei-Tore-Einstand von Tokuda

Hamburg/Lübbecke

Ordentlicher Abschluss der Rückrunden-Vorbereitung: Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke zeigt sich im Test beim HSV Hamburg nach der Pause auf der Höhe. Bei der 26:27 (10:16)-Niederlage überzeugt auch der japanische Neuzugang.

Von Alexander Grohmann

Gelungener Einstand: Rennosuke Tokuda erzielte im ersten Spiel für den TuS N-Lübbecke drei Treffer. Im Vorbereitungsspiel zog der Bundesligist am Mittwoch beim HSV Hamburg mit 26:27 den Kürzeren. Foto: Felix Schlikis

Auf der zweiten Halbzeit lässt sich aufbauen: Die Handballer des TuS N-Lübbecke haben den Test beim Bundesliga-Rivalen HSV Hamburg am Mittwochnachmittag knapp mit 26:27 (10:16) verloren, dabei aber nach der Pause überzeugen können. Erfreulich: Winter-Neuzugang Rennosuke Tokuda führte sich im rechten Rückraum nach nervösem Start gut ein und erzielte bei seinem 45-Minuten-Auftritt drei Treffer.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE