1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Ein gerechtes Remis

  6. >

SC Vlotho – SV Oetinghausen 2:2 (1:1)

Ein gerechtes Remis

Vlotho

Ein spannendes Bezirksliga-Spiel endet mit einem leistungsgerechten Remis: Der SC Vlotho und SV Oetinghausen trennen sich im Rudolf-Kaiser-Stadion 2:2 (1:1). Beide Tore für die Weserstädter markiert der junge Robin Bulut. SC-Torwart Lukas König, diesmal für Sebastian Pusch im Kasten, pariert in der Schlussphase einen Foulelfmeter.

Von Andreas Klose

Hochspannung in der Bezirksliga. Foto: Andreas Klose

Vor der Begegnung hatten sich die Personalprobleme beim SC Vlotho noch einmal verschärft. So hatte Spielertrainer Hannes Stegen, der von Sascha Schmikal und dem verletzten Felix Samson an der Linie unterstützt wurde, fast nur noch angeschlagene Akteure auf der Ersatzbank.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE