1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Ein hartes Wochenende für die Uni Baskets Paderborn

  6. >

Zweitligist Paderborn verliert am Doppelspieltag gegen Karlsruhe und in Kirchheim

Ein hartes Wochenende für die Uni Baskets

Paderborn

Innerhalb von etwa 45 Stunden hat sich die Ausgangslage der Uni Baskets Paderborn im Kampf um die Play-off-Plätze merklich verschlechtert. Erst verlieren sie am Freitagabend das Heimspiel gegen die in der ProA-Tabelle direkt vor ihnen platzierten Karlsruhe Lions nach indiskutabler erster Hälfte mit 81:85 (31:45), dann müssen sie sich am Sonntag auch bei Verfolger Kirchheim Knights mit 58:71 (34:33) geschlagen geben.

Von Elmar Neumann

Brad Greene erzielt bei der Paderborner Niederlage in Kirchheim 20 Punkte. Foto: Elmar Neumann

„Keine Frage, das ist alles in allem natürlich sehr ärgerlich. In Kirchheim kann man mal verlieren. Gerade wir tun uns da immer extrem schwer. Aber eine Leistung wie in der ersten Halbzeit gegen Karlsruhe darf uns nicht passieren“, sagte Geschäftsführer Dominik Meyer.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE