1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Eine turbulente Woche

  6. >

Fußball-A-Liga: Trainer Heinz von Kölln beim Comeback wie in alten Zeiten

Eine turbulente Woche

Albaxen/Brenkhausen

2011 sagte Heinz von Kölln Servus. Beim damaligen Landesligisten SV Höxter beendete der Brenkhäuser seine lange so erfolgreiche Tätigkeit als Spieler und Trainer im Seniorenbereich. Nun ist der 56-Jährige überraschend auf die Bühne zurückgekehrt.

Von Jürgen Drüke

Heinz von Kölln, der hier Aladi Conde einwechselt, gibt in Albaxen die Kommandos bei der SG Brenkhausen/Bosseborn/Ovenhausen. Am Ende steht eine unglückliche 1:2-Niederlage. Foto: Jürgen Drüke

Mit dem A-Ligisten SG Brenkhauen/Bosseborn/Ovenhausen fehlt dem 56-Jährigen in Albaxen auch das Glück. Das dezimierte Team verliert 1:2.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!