1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Elmar Sprink Sportler des Jahres

  6. >

33. Sportlerehrung der Stadt Salzkotten

Elmar Sprink Sportler des Jahres

Salzkotten

Die 33. Sportlerehrung der Stadt Salzkotten ist eine Besonderheit gewesen. Erstmals wurden die Sportler für zwei Jahre geehrt, da die letzte Ehrung aufgrund der Corona-Pandemie im Jahr 2019 stattfand.

Von Johannes Büttner

Sportlerehrung in Salzkotten: Bürgermeister Ulrich Berger, Michael Peters (TSV Tudorf, Sportplakette), Giesela Uelfer (TuS Mantinghausen, Goldenes Lorbeerblatt), Elmar Sprink (VfB Salzkotten, Sportler des Jahres), Dietmar Schmidt (VfL Thüle, Sportplakette), Dr. Thomas Real (SSV), Petra Hegemann (RV St. Georg Salzkotten, Sportplakette, hinten von links). Vorne: Noah Meyer­otte, Paul Bracht von der Mannschaft des Jahres (U10 Basketball TV Salzkotten). Foto: Büttner

Neben der Verleihung der Sportleistungsmedaillen in Bronze, Silber und Gold wurden in Salzkotten auch Sportplaketten verliehen. Diese gingen an Michael Peters (TSV Tudorf), Dieter Schmidt (VfL Thüle) und Petra Hegemann (RV St. Georg Salzkotten). Besondere Auszeichnungen waren die mit Spannung erwartete Verleihung des Goldenen Lorbeerblatts und die Ehrungen der Sportlerinnen, Sportler und Mannschaft des Jahres. Das Goldene Lorbeerblatt, das nur alle zwei Jahre und dann auch nur an eine Einzelperson verliehen wird, erhielt diesmal Giesela Uelfer vom TuS Mantinghausen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!